Omnis Online Academy

Omnis Online Academy

Der Online Academy-Kurs ist in fünf Teile aufgeteilt, in denen Sie eine mobile App mit der Bezeichnung „Cucina Piccola“ entwickeln können, mit der Bestellungen in einem Restaurant aufgenommen und bearbeitet werden. Für jeden Kursteil gibt es ein Video und Sie können dazu eine Ressourcen-Library herunterladen; außerdem steht Ihnen jeweils die fertige Cucina Piccola-App zur Verfügung, um Ihnen die App-Entwicklung zu erleichtern. Die Videos wurden auf Deutsch und Englisch aufgenommen von Andreas Pfeiffer, Senior Consultant bei Omnis Software Germany, der über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Desktop- und Web-Applikationen mit Omnis Studio verfügt, als Sprecher auf technischen Konferenzen auftritt und auch viele Präsenzschulungen der Omnis Academy durchführt. Wir freuen uns, Ihnen hier den NEUEN KURS für 2018 zur Verfügung zu stellen.

Um die Omnis Academy-Schulung durchzuarbeiten, müssen Sie die neueste Omnis Studio-Version herunterladen und installieren - wenn Sie bereits einige grundlegende Kenntnisse in Omnis Studio oder einem ähnlichen Applikationsentwicklungs-Tool haben, ist das von Vorteil, aber nicht notwendig.



Download der Library
& Dokumente
 Library cucina_piccola.zip beinhaltet die Cucina Piccola App, Produkt-Fotos & die Resource Library.
 PDF doc Omnis_Academy1.0.pdf: die Dokumentation enthält 5 Teile (auf Englisch).

Teil 1 – Erste Schritte und die Erstellung des Remote Forms für die Servicekräfte
Themen: Vorstellung der Cucina Piccola Restaurant-App, Erstellen einer neuen Library, Remote Task, Remote Form und die Verbindung zu einer SQLite-Datenbank.
Video: 18 Min

Teil 2 – Ergänzung des Forms für die Servicekräfte des Restaurants und Anzeigen der Bilder
Themen: Code für das Log-in zu einer SQL-Datenbank, Verwendung des Methodeneditors & des Omnis Debuggers, Vererbung.
Video: 31 Min

Teil 3 – Anlegen des Bestell-Knopfes & Schreiben des Datensatzes in die Datenbank
Themen: Code für den Bestell-Knopf, Speichern der Bestellungen in der Datenbank.
Video: 23 Min

Teil 4 – Implementierung der Corporate Identity & Entwicklung eines zweiten Remote Forms
Themen: Hinzufügen eines Logos mit Hilfe einer Super-Klasse, Verwendung eines Grids zur Anzeige der Bestellungen, Hinzufügen von Code zur Anzeige des Status der Bestellungen.
Video: 22 Min

Teil 5 – Hinzufügen eines Push Service zur Synchronisierung aller Geräte & Erstellung einer Report-Klasse zum Drucken der Rechnung
Themen: Implementierung eines “Push”-Mechanismus zur Synchronisierung von Geräten, Erstellung eines Berichts zum Drucken der Rechnung.
Video: 19 Min

 

Bei diesem Academy-Training handelt es sich um einen neuen Kurs für 2018. Der vorherige Kurs behandelte die Entwicklung einer CRM-Applikation; Sie können diesen hier ansehen (auf Englisch).

Disclaimer: Omnis Software Ltd. disclaims any responsibility for or liability related to Software obtained through this site. IN NO EVENT WILL OMNIS BE LIABLE FOR ANY INDIRECT, PUNITIVE, SPECIAL, INCIDENTAL OR CONSEQUENTIAL DAMAGES HOWEVER THEY MAY ARISE AND EVEN IF WE HAVE BEEN PREVIOUSLY ADVISED OF THE POSSIBILITY OF SUCH DAMAGES.