Omnis Studio Quick Start Schulung


Diese 3 täg Schulung stellt eine Einführung in alle Aspekte der neuesten Omnis-Version dar und soll Programmierern ohne oder mit nur geringen Vorkenntnissen den Einstieg erleichtern und gegenüber dem Selbststudium erheblich verkürzen.

Die Teilnehmer sollen nach Absolvierung des Kurses in der Lage sein, selbständig Web- und Client/Server-Applikationen mit Omnis Studio zu entwickeln.

Schulungsinhalte

Erstellen einer Applikation von Anfang bis Ende

  • Beginnen mit Hilfe der Studio Wizards
  • Erstellen von Eltern-Kind-Fenstern und -Berichten
  • Arbeiten mit mehrfachen Instanzen derselben Klasse
  • Datenintegration aus verschiedenen Quellen (SQL-Datenbank, FTP-Site)

Arbeiten mit der neuen integrierten Entwicklungsumgebung (IDE)

  • Verwalten der Datenbank mit Hilfe des SQL Browsers
  • Verwalten der Applikation mit Browser und Component Store
  • Verwendung des Notation Inspectors und des Property Managers zur Anpassung Ihrer Applikations-Komponenten
  • Verwendung des Debuggers

Wichtige Studio-Konzepte und Entwicklungstechniken

  • Objektorientiertes Datenmanagement mit Hilfe von Schema- und Table-Klassen
  • Integration von externen Omnis-, ActiveX- und JavaBeans-Komponenten
  • Fortgeschrittene GUI-Komponenten wie Tab Panes, Grids und Tree-Listen
  • Client-seitiges Transaktionsmanagement mit Hilfe von SmartLists

Schaffen Sie sich mit dieser Schulung eine solide Basis zur Arbeit mit den Studio-Konzepten

  • Lernen Sie genug, um anschließend selbstndig weiterarbeiten zu können!

Omnis 7-Trainingskurse auf Anfrage. Zur Anmeldung und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Tel: +49 - 40 -53 28 72 11 oder Email: ge.sales@omnis.net