• Omnis Cross Platform-Lösung •
Umfassende Anwendung für Groß- und Einzelhandel
treibt einige der größten europäischen Handelsunternehmen an

cami logo

Como
Italy
www.camisoft.it

Die Lösung

Camì verfügt über einen langen, soliden Hintergrund im internationalen Technologiebereich mit einer breiten Palette von Softwareprodukten für Großhandel, Distributoren und Supermärkte und für eine große Auswahl an Kassensystemen, einer starken Präsenz in mittleren und großen Handelsunternehmen in Italien und darüber hinaus. Dabei bietet Camì die gesamte Bandbreite an Produkten und Dienstleistungen für den Einzelhandel, wie z. B. Front-Office (einschließlich Self-Service- und Self-Checkout-Management), BackOffice-Abrechnung, Business Intelligence, statistische Analysen und mehr. Camì nutzt Omnis Studio, um seine flexiblen und konfigurierbaren Softwarelösungen zu entwickeln, die auf die spezifischen Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind.

Die Camì-Lösung für den Point of Sale (POS) ist so konzipiert, dass sie jeden Schritt des Verkaufsprozesses unterstützt, ihn einfacher und benutzerfreundlicher macht und dabei berücksichtigt, dass jeder Kundenwunsch so schnell wie möglich erfüllt werden muss. Alle Softwarelösungen von Camì sind völlig unabhängig von der Hardwareplattform und laufen praktisch auf jedem Terminal. Das Hauptmerkmal der Softwareumgebung ist, dass sie offen, d. h. unabhängig vom Betriebssystem ist und somit ein effizientes Arbeiten unter Windows, MacOS und Linux gewährleistet. Camì-Lösungen unterstützen alle gängigen Datenbankserver wie SQL Server, Oracle, Vertica, Postgres, Sybase, Mysql, Berkeley DB und IndexDB. Darüber hinaus ermöglichen die mobilen Anwendungen den Benutzern die Verwaltung des Systems mit mobilen Geräten sowohl online als auch offline.

Software von Camì ist in vielen führenden Einzelhandels- und Vertriebsunternehmen und Supermärkten in Italien, Frankreich und vielen anderen europäischen Ländern installiert. Zu den wichtigsten Kunden gehören: Code’ Crai (www.crai-supermercati.it), Maxi Di’ (www.maxidi.it), Supermercati Tosano (www.supertosano.com), Ali Group (www.aligroup.it), L’Abbondanza (www.labbondanza.it), PittaRosso (www.pittarosso.it), Megamark (www.megamark.it), und SME (www.sme.it).

Das Unternehmen

1991 von Michele Grande als GB Informatica in Turin gegründet, wurde 1998 der Hauptsitz von Turin nach Como verlegt und die Firma in Camì umbenannt. Im Laufe der Jahre hat das Unternehmen seine Dienstleistungen und Produkte entwickelt, um spezifische Anwendungen für große Einzelhändler und Supermärkte sowie allgemeine Software für Unternehmen anzubieten. Heute beschäftigt Camì mehr als 75 Mitarbeiter, hat 7 Niederlassungen in Italien und mehr als 1.500 Installationen mit 11.000 Kassen und ist inzwischen eines der führenden Unternehmen auf dem italienischen IT-Markt. Camì bietet Installationssupport und 24-Stunden-Support. Die Firma betont, dass Leidenschaft, Innovation und eine starke Synergie aus Technologie, Menschen und Dienstleistungen es ihr ermöglicht, sich den Herausforderungen der Zukunft erfolgreich zu stellen.

Warum Omnis?

„Wir verwenden bei der Entwicklung unserer Software führende TechnologieTools wie Omnis Studio, weil wir so besonders auf Qualität und Leistung achten können“, sagt Michele Grande, Camì CEO. „Es ist möglich, neue Funktionen für unsere Lösung zu entwickeln, die sofort auf jeder Plattform einsetzbar sind – selbst sehr spezifische Aufgaben können innerhalb von Omnis erledigt werden!
Das Omnis RAD-Tool unterstützt wirklich alle Schritte des Entwicklungsprozesses und bietet eine Vielzahl von Tools, die speziell zur Verbesserung der Softwareentwicklung entwickelt wurden. Und dank der Verbesserungen der neuesten Omnis-Versionen kann Camì nun einige der Funktionalitäten seiner Software direkt im Web bereitstellen, ohne sie in verschiedenen Sprachen neu schreiben zu müssen, was eine hohe Wiederverwendbarkeit des Codes gewährleistet. All diese Ziele können dank Omnis Studio erreicht werden!“

Michele Grande,
Camì CEO

Omnis Studio 10

See the new features – and be prepared for what’s next…

Omnis Studio 10

See the new features – and be prepared for what’s next…