• Omnis Desktop-Lösung •
Omnis gewährleistet schnelle Entwicklung
und Profitabilität für Lösungsanbieter in der Logistik

Norfolk
UK
Homepage

Die Lösung

Eine solche Lösung ist Freedom, die von Catalina Software mit Hilfe von Omnis Studio für die Logistikbranche entwickelt wurde.
Freedom ist ein Logistikprogramm, das sich speziell für Express-Kurierdienste und Fahrdienste eignet. Es bietet alle notwendigen Funktionsbereiche einschließlich Auftragsbuchung (über Telefon oder Web), Job-Planung, Kommunikation mit dem Fahrer (in beide Richtungen), Fahrzeugüberwachung, Fakturierung an den Kunden und Bezahlung des Fahrers. Das Alleinstellungsmerkmal von Freedom ist seine Flexibilität (oder „Freedom of choice“), wobei der Anwender in hohem Maße bestimmen kann, wie das System sich verhält und wie Informationen angezeigt werden. Zum Beispiel können die Anwender Fenster für die Transportplanung gestalten, speichern und wiederverwenden, sie können Größe und Inhalt jeder „Komponente“ im Fenster ändern und komplexe Regeln dafür definieren, wie Elemente im Straßenverzeichnis in Realzeit dargestellt werden.

Durch diese Flexibilität von Freedom können Anwender über mehrere Ebenen vertiefen und einfach durch unterschiedliche Elemente eines Auftrags, Fahrzeugs, Kundenkontos usw. navigieren. Die Prüfungsfunktionen in Freedom werden von den Anwendern sehr hoch bewertet. Jedes Mal, wenn ein Benutzer spezielle Aktionen an Datensätzen ändert oder ausführt (Aufträge, Fahrer, Fahrzeuge etc.), wird eine Überprüfung der ausgeführten Aktion durchgeführt mit Speicherung der Daten des Anwenders, Datum und Uhrzeit. Dieses hat sich als immenser Vorteil für den Kundenservice herausgestellt und hilft gleichzeitig den Anwendern von Freedom, Support-Anrufe auf ein Minimum zu beschränken.

Alle Freedom-Kunden sind Mitglied im Freedom-Entwicklungspartnerprogramm, das laufende Weiterentwicklung und neue Versionen von Freedom beinhaltet – und alle Kunden stellen jeweils auf das neueste Release um. Für eine monatliche Gebühr wird damit sichergestellt, dass kein Kunde mit einem veralteten System arbeitet oder eine hohe Einmalzahlung für ein Upgrade leisten muss. Die durchschnittliche Größe eines Freedom-Kunden beträgt ca. 150 Fahrzeuge und 20 – 30 Anwender. Der größte Kunde arbeitet mit über 1.000 Fahrzeugen, 250 Freedom-Anwendern und einem Durchsatz von über 10.000 Transportaufträgen pro Tag.

Das Unternehmen

Catalina Software ist spezialisiert auf Software für den Bereich Vertrieb und Logistik, die weite Funktionsbereiche abdeckt, von der Lagerhaltung bis zur Produktion, von Schwerlasttransporten bis zu Fahrdiensten. Sie verfügen über viel Erfahrung in der Integration ihrer Produkte mit anderen Systemen wie Fahrzeugüberwachung, Distributionsplanung oder Postleitzahlen-/Adressinformationssystemen.

Warum Omnis?

Nachdem in Omnis ein Entwicklungs-Framework als Basis für Freedom erstellt wurde, war Catalina Software in der Lage, eine Reihe von Logistikapplikationen, die auf dem Freedom-Framework aufbauen, zu entwickeln und so ihre Produktpalette und ihre Gewinnmargen zu steigern. Dieses Framework ermöglicht eine sehr schnelle Entwicklung und die Wiederverwendung von Code und bildet eine verlässliche und erprobte Basis für viele Projekte.

Graeme Whiting
Geschäftsführer und Gründer von Catalina Software Ltd

 

Omnis Studio 10

See the new features – and be prepared for what’s next…

Omnis Studio 10

See the new features – and be prepared for what’s next…